ALEXIA GARDNER & BEAT BAUMLI

ALEXIA GARDNER IST GEWINNERIN DES SWISS JAZZ AWARD 2011!

Alexia Gardner (Gesang)
Beat Baumli (Gitarre)

Alexia Gardner lebt seit Oktober 2014 in New York, Die britische Weltklasse-Sängerin ist aber immer wieder in der Schweiz auf Tournee und kann für Engagements ausserhalb dieser Tourneen auch eingeflogen werden.

Alexia Gardner und Beat Baumli präsentieren mit dieser Formation ein Repertoire in der amerikanischen Vocal-Jazz Tradition, vermischt mit einzelnen Songs aus eigener Feder. Das Duo als Basisformation kann auch mit Bass zum Trio, mit Schlagzeug zum Quartett und für grössere Anlässe mit Schlagzeug und Saxophon zum Quintett erweitert werden. Durch die intensive Zusammenarbeit im Duo wie auch im Alexia Gardner Trio ist das musikalische Verständnis zwischen der Sängerin und dem Gitarristen so gewachsen, dass ein hochklassiges Musizieren auf natürlichste, spontane Art stattfinden kann. Beide MusikerInnen sind auch in verschiedensten anderen Formationen tätig. Mit grosser Spielfreude, viel Charme und Virtuosität lassen sie mit Ihrem abgerundeten Sound, passend zur jeweiligen Veranstaltung, die Zuhörer ihre grosse Liebe zur Jazzmusik spüren.

Alexia Gardner überzeugt aber nicht nur als Sängerin, sie ist auch eine echte Entertainerin, die es versteht in ganz grossem Stil das Publikum mitzureissen. Die Engländerin mit jamaikanischen Wurzeln begann ihre Karriere im britischen Cabaret-Circuit wo sie zunächst vor allem in England und Wales tourte. Ihre anschliessende Solokarriere führte sie über Mittelmeer Kreuzfahrten auf Luxusschiffen in die Luxushotels in Asien. Nach mehr als einem Jahrzehnt voll von Tourneen und Konzerten in Südostasien kehrte sie wieder nach Europa zurück und lebte für einige Jahre in Basel. Während ihrem Aufenthalt in der Schweiz arbeitete die Jazzsängerin mit verschiedenen einheimischen Musikern und Bands, produzierte zwei Cd's und gewann 2011 den Swiss Jazz Award. Ihr Gesangsstil, geprägt durch ihre jamaikanische Herkunft vereint Jazz Standards, Bossa Nova, sanfte Balladen wie auch Latin Grooves mit einem Hauch von Reggae.

Beat Baumli spielte anfänglich in lokalen Rock Bands, bis ihn die Bekanntschaft mit Aufnahmen des legendären Gitarristen Wes Montgomery zum Jazz führten. Anschliessend folgte ein Studium an der Swiss Jazz School in Bern und später am Berklee College Of Music in Boston USA. Seit 1987 tätig als Freelancer in einer Vielzahl von Bands. Unzählige Auftritte in Jazz Clubs an Festivals wie auch an Privat - und Firmenanlässen mit bekannten Musikern der Schweizer Jazz Szene. Nominiert für den Swiss Jazz Award 2015. CD’s mit Laura Cesar: "Windrose", mit Alexia Gardner: „ A Little Closer, Live At The Birdseye Jazz Club, mit dem B.B. & J.M. Trio: „First Call“, mit dem Duo Guitar Talk: „Cinema Paradiso“, Mit Laura Cesar's JazzIMpuls "Close Your Eyes". Teilzeitbeschäftigung als Gitarrenlehrer; u.a. an der Academy Of Contemporary Music in Zürich, an der Jazzschule St. Gallen. Zur Zeit (2017) an den Musikschulen Baden und Lenzburg.

Kontakt & Direktbuchung:
All Jazz Promotion, Beat Baumli
Telefon: +41 (0)56 222 02 14
eMail: mail(at)alljazzpromotion.ch
zum Kontaktformular